Logo

Event Calendar

Letzter Monat Juli 2024 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 27 1 2 3 4 5 6 7
week 28 8 9 10 11 12 13 14
week 29 15 16 17 18 19 20 21
week 30 22 23 24 25 26 27 28
week 31 29 30 31

Musik erklingt in den Kantaten- und Musikgottesdiensten in der Frankfurter Dreikönigskirche und Bergkirche


Download Flyer Jahresprogramm 2022 - 1. Halbjahr


Download Flyer Jahresprogramm 2022 - 2. Halbjahr


Geistliche Vokalmusik ist eine existenzielle Form des christlichen Verkündigungsauftrages und zugleich kostbarer Schatz unseres kulturellen Erbes.

So werden unter Berücksichtigung aller notwendigen Beschränkungen aufgrund der COVID-19-Pandemie zahlreiche Gottesdienste auch im Jahr 2022 musikalisch gestaltet. Im Jahreskreis erklingen wundervolle Kantaten von Johann Sebastian Bach und auch seltener zu hörende Kantaten anderer barocker Meister, wie Johann Hermann Schein, Dietrich Buxtehude, Nicolaus Bruhns und Basilius Petritz in der Dreikönigskirche am Sachsenhäuser Ufer und in der Bergkirche Sachsenhausen.

Die Kantaten kommen bis auf weiteres nur in solistischer Besetzung ohne Chor zur Aufführung. Die Solisten übernehmen diesen Part zusätzlich.

Nicht nur für die Zuhörerinnen und Zuhörer in der Gemeinde soll dies Hoffnung und Zuversicht spenden, sondern auch eine tatkräftige Unterstützung der zumeist solo-selbständigen Musiker (Solistische Sänger und Instrumentalisten) darstellen.


Ausführende der Kantatenaufführungen sind:
Solisten | Telemann-Ensemble Frankfurt
Andreas Köhs
| Leitung und Orgel

Kantatengottesdienst in der Dreikönigskirche Frankfurt am Main unter "Corona-Bedingungen" (in solistischer Besetzung) im Februar 2022

Kantatengottesdienst in der Dreikönigskirche Frankfurt am Main unter "Corona-Bedingungen" (in solistischer Besetzung) im Februar 2022


Kantatengottesdienst in der Dreikönigskirche Frankfurt am Main unter "Corona-Bedingungen" (in solistischer Besetzung) im Februar 2022

Kantatengottesdienst in der Dreikönigskirche Frankfurt am Main unter "Corona-Bedingungen" (in solistischer Besetzung) im Februar 2022


Weitere Informationen:



Musik erklingt in den Kantatengottesdiensten in der Frankfurter Dreikönigskirche


Download Flyer Jahresprogramm 2021 - 1. Halbjahr

Download Flyer Jahresprogramm 2021 - 2. Halbjahr


Geistliche Vokalmusik ist eine existenzielle Form des christlichen Verkündigungsauftrages und zugleich kostbarer Schatz unseres kulturellen Erbes.

So werden unter strenger Berücksichtigung aller notwendigen Beschränkungen aufgrund der COVID-19-Pandemie zahlreiche Gottesdienste auch im Jahr 2021 musikalisch gestaltet. Im Jahreskreis erklingen wundervolle Kantaten von Johann Sebastian Bach und auch seltener zu hörende Kantaten anderer barocker Meister, wie Georg Philipp Telemann, Dietrich Buxtehude, Johann Ludwig Bach, Georg Melchior Hoffmann, Philipp Heinrich Erlebach und Christoph Graupner, in der Dreikönigskirche am Sachsenhäuser Ufer.

Die Kantaten kommen bis auf weiteres nur in solistischer Besetzung ohne Chor zur Aufführung. Die Solisten übernehmen diesen Part zusätzlich.

Nicht nur für die Zuhörerinnen und Zuhörer in der Gemeinde soll dies Hoffnung und Zuversicht spenden, sondern auch eine tatkräftige Unterstützung der zumeist solo-selbständigen Musiker (Solistische Sänger und Instrumentalisten) darstellen.


Ausführende der Kantatenaufführungen sind:
Solisten | Telemann-Ensemble Frankfurt
Andreas Köhs
| Leitung und Orgel

Kantatengottesdienst in der Dreikönigskirche Frankfurt am Main unter "Corona-Bedingungen" im März 2021

Kantatengottesdienst in der Dreikönigskirche Frankfurt am Main unter "Corona-Bedingungen" im März 2021


Seite 2 von 2

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essentiell für den Betrieb der Seite, andere helfen, die Nutzererfahrung der Website zu verbessern. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.